Leistungen

Was ich anbiete:

1. Osteopathie

Die Osteopathie hat das Ziel, die Mobilität aller Gewebe zu verbessern.
Seit 2005 bin ich in eigener Praxis als Osteopathin tätig.

Die Dauer einer Behandlungseinheit beträgt 50 Minuten.
Die Reaktion der Gewebe nach einer Behandlung dauert bis zu zwei Wochen an. Die Behandlungen erfolgen in der Regel in Abständen von drei bis vier Wochen.
Die Behandlungszeit von Säuglingen und Kindern ist in der Regel kürzer.

Hinweis: Gesetzliche Krankenkassen beteiligen sich zunehmend an den Kosten für ca. sechs osteopathische Sitzungen.
Private Krankenkassen erstatten die Kosten der osteopathischen Behandlung im Rahmen von Heilpraktikerleistungen.

Behandlung

2. Physiotherapie

Anwendungsgebiete
Bei akuten und chronischen Schmerzzuständen, Bewegungseinschränkungen, nach Unfällen und Operationen, bei Muskeldysbalancen

Meine zusätzlichen Qualifikationen als Physiotherapeutin:

Manuelle Therapie:
Segmentale Mobilisierung oder Traktionsmobilisierung der Wirbelsäule, Gewebe- und Weichteiltechniken, Triggerpunktbehandlung
Manuelle Mobilisierung einzelner Gelenke

Krankengymnastik-Neurologie:
Beeinflussung der Nervenbahnen zur Tonusregulation bei veränderter Muskelspannung (hypo- oder hypertone Muskelspannung, Spastik)

© 2014 Fluidum